Gruppe_3.jpg
DSC_0203.JPG
StartseiteStartseite

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz

Ortsverein Gronau und Epe e.V.
Ochtruper Straße 138
48599 Gronau

Tel. 02562 6676
Fax 02562 815239
info@drk-groepe.de

Kontakt Formular

Impfen beim Roten Kreuz Gronau und Epe

Ärmel hoch für den Pieks

Corona hat uns noch immer fest im Griff und schränkt uns in unserem Leben nach wie vor ein. Damit sich dies endlich ändert eröffnen wir in unseren Räumlichkeiten ein Impfzentrum um Ihnen vor Ort in Gronau eine zusätzliche Möglichkeit der Corona – Schutzimpfung zu bieten.

Dabei ist es unerheblich ob Sie die erste, zweite oder die Booster -Impfung erhalten möchten.

Unsere Termine sind im Januar Samstags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Weitere Termine sind in Arbeit.

Ihren persönlichen Impftermin können Sie ganz bequem über den nachfolgenden Link buchen.

www.impfen.drkborken.de oder www.corona.chayns.de

Tipp: Besuchen Sie die Links über Ihr Smartphone, dort sind Sie von den Schnelltest meistens noch eingelogt.

In den folgenden Tagen finden Sie dort immer wieder neue Termine.

Eine Impfung ohne Termin ist bei uns leider nicht möglich.

Bitte folgen Sie den Anweisungen der App und bringen Sie den Ausdruck, sowie Ihren Ausweis und das Impf Buch mit zu Ihrem Termin.

 

Organisatorischer Hinweis:

Wir nutzen NICHT wie aktuell üblich den Hintereingang über die Dibeliusstraße sondern den Haupteingang von der Ochtruper Straße.



Wichtige Bekanntmachung

Coronavirus und das DRK

Das DRK gehört als Teil des Katastrophenschutzes zu den schützenswerten Infrastrukturen.

Um unsere Einsatzfähigkeit aufrecht zu erhalten werden folgende Veranstaltungen ABGESAGT:

ALLE Gemeinschaftsversammlungen, Bingoveranstaltungen, Erste Hilfe- Kurse und das Seniorencafee.

BLUTSPENDE FINDET STATT:

Mit Blick auf die Sicherstellung der Blutversorgung wird an der Durchführung der Blutspende zwingend festgehalten.

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Gronau und Epe e.V.

Der DRK Ortsverein Gronau e.V. und der DRK Ortsverein Epe e.V. sind mit Wirkung zum 01.01.2019 zum DRK Ortsverein Gronau und Epe e.V. verschmolzen. Seit 1899 ist das Rote Kreuz in Gronau aktiv.

Nach der Verschmelzung zählt unser Ortsverein nunmehr über insgesamt 1000 Fördermitglieder. 40 Personen gehören zur Zeit zu den ehrenamtlich, aktiven Personen sowie weitere 20 Personen zu den Helfern im Arbeitskreis Blutspende. Im Jugendrotkreuz ( JRK ) haben zur Zeit 25 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 – 17 Jahren Spaß bei den wöchentlichen Gruppenstunden.

Der DRK Ortsverein Gronau und Epe e.V.  ist Träger des DRK Familienzentrums - Zum Regenbogenland -,  engagiert sich im Sanitätsdienst,  für die Blutspende, in der Breitenausbildung mit zur Zeit 3 Ausbildern sowie über den Kreisverband Borken im Katastrophenschutz.

Desweiteren ist beim DRK Gronau und Epe e.V. ein Teil des Behindertenfahrdienstes des Kreisverbandes Borken mit 2 Fahrzeugen und zur Zeit 8 Mitarbeitern untergebracht.